Serien
zurücksetzen
Pro Seite 10
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    Der Brief an den Vater ist ein 1919 verfasster, niemals abgeschickter Brief Franz Kafkas an seinen Vater. Nachdem Franz Kafka im Januar 1919 bei einem Kuraufenthalt in Schelesen (Böhmen) Julie Wohryzeck kennengelernt hatte und sich einige Monate später mit ihr verlobte, reagierte sein Vater ungehalten auf seine neuen und unstandesgemäßen Heiratspläne. Es wird angenommen, dass dies Kafka veranla... mehr lesen
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    Wilhelm Hauffs Märchen "Das kalte Herz" entführt den Hörer in die Tiefen des Schwarzwaldes, wo das gute Glasmännlein und der böse Holländer-Michel um das Wohl des jungen Köhlers Peter Munk kämpfen. Wie Peter sein lebendiges Herz gegen eines aus Stein vertauscht, um Reichtum zu gewinnen und dass Besitz allein nicht alles im Leben ist, das zeigt uns Hauff mit dieser wunderbaren Erzählung, der Hel... mehr lesen
  • Sonstige Hörspiele
    Der berühmte Hitchcock-Klassiker als 3D-Hörspiel mit Gerd Wameling, Regina Lemnitz, Max von Pufendorf, Chris Pichler u.v.a. Ein geheimnisvoller Frauenmörder treibt im Londoner East End sein Unwesen. Man nennt den Unbekannten, der seine Opfer – alle jung und blond und hübsch – auf schreckliche Weise verstümmelt, »Jack the Ripper«. Eines Abends stellt sich bei Ellen ein neuer Untermieter vor: von... mehr lesen
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    Die Fabel von der »Nichtigkeit alles Habens« ist das Thema dieser im Jahre 1923 erstmals veröffentlichten spannenden Erzählung, die im alten Inkareich zur Zeit der spanischen Eroberer spielt.
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    E. T. A. Hoffmanns »Der Sandmann« ist ein Musterbeispiel der Schauerliteratur. 1816 erschienen, ist die Erzählung der schwarzen Romantik zuzuordnen. Diese Unterströmung der Romantik war fasziniert vom menschlichen Wahnsinn und dem Bösen. In »Der Sandmann« geht es um den Studenten Nathanael, der sich feindlichen Mächten in der Gestalt des Sandmanns gegenübersieht. Auch für den Hörer beginnt die ... mehr lesen
  • Sherlock Holmes
    In „Das Zeichen der Vier“ bekommen es Sherlock Holmes und Dr. Watson mit einem äußerst mysteriösen Fall zu tun. Mary Morstans Vater, der in Indien als Offizier tätig war, ist seit vielen Jahren verschollen. Nun gibt es Hinweise darauf, dass Captain Morstan damals einen riesigen Schatz gefunden hatte. Ist dieser der Grund für sein Verschwinden? „Der blaue Karfunkel“ ist ein berühmter Diamant, de... mehr lesen
  • Sonstige Hörspiele
    Die Original-Hörspiele »Der Rattenfänger von Hameln und weitere Geschichten« bringen den Hörspiel-Charme der 50er- und 60er-Jahre zurück ins Kinderzimmer und verzaubern mit bekannten und beliebten Sprechern wie Hans Irle und Eduard Marks sowie atmosphärischer Musikuntermalung. Vorhang auf für die bekanntesten Sagengestalten und Handpuppen Deutschlands. Kleine und große Hörer können der zauberha... mehr lesen
  • Sonstige Hörspiele
    Spektakuläre Abenteuer zu Land, zu Wasser und in der Luft. Nicht nur Fans von Paul Temple und Edgar Wallace wird bei Sándor Ferenczys opulent inszenierten Hörspielen der Atem stocken ‒ Nervenkitzel für die ganze Familie! Das Hörbuch »Die Marsrakete und weitere Abenteuer« enthält die Original-Hörspiele: »Die Marsrakete« »Peterwagen 7« »Stopp für Nord-Express« »Froschmänner im Einsatz« Hörspiele ... mehr lesen
  • Sonstige Hörspiele
    Tobby und Robby ‒ zwei Jungs jagen Bankräuber, Schmuggler und andere Verbrecher. Die Kulthörspiele aus den 1950er- und 1960er-Jahren bieten Hochspannung von der ersten bis zur letzten Minute. Das Hörbuch »Der Mann mit der dunklen Brille und weitere Abenteuer« enthält die Original-Hörspiele: »Der Mann mit der dunklen Brille« »Schmuggel über den Wolken« »Die schwarze Aktentasche« »Unfallwagen 4« ... mehr lesen
  • Märchen der Gebrüder Grimm
    Auf ins Land der Lebkuchenhäuser, verwandelten Prinzen und magischen Männchen! Das Hörbuch »Hänsel und Gretel und weitere Märchen« enthält fünf liebevoll inszenierte Original-Hörspiele aus den 50er- und 60er-Jahren, die mit großen Sprechern wie Eduard Marks und eigens komponierter Orchestermusik begeistern: »Hänsel und Gretel« »Schneeweißchen und Rosenrot« »Hans im Glück« »Der Wolf und die sieb... mehr lesen
Seite 1 2 | >>
Alle Angebote