Serien
zurücksetzen
Pro Seite 10
  • Pidax Hörspiel Klassiker
    Das komplette 4-teilige Kriminalhörspiel von Philip Levene Ein abgelegenes Chalet in den Schweizer Bergen: Hier wohnt die reiche Louisa, Stiefmutter von Eric, Eve und Max. Als diese in der Berghütte ankommen, ist die Frau jedoch nicht anwesend. Plötzlich taucht ein Mann auf, der sich Reginald Armstrong nennt. Er erklärt, dass Louisa das Chalet verkauft hat. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Bald... mehr lesen
  • John Sinclair
    Niemand konnte dem betörenden Klang der Teufelsgeige wiederstehen. Doch wer sie hörte, war dem Tode geweiht. Auch Suko, Bill und Jane erlagen dem Zauber des Spiels…..Das Kult-Comeback der Hörspiel-Legende: Die originalen Klassiker von Tonstudio Braun digital überarbeitet!
  • Charlie Chan
    Auf der Schiffsreise von Honolulu nach Australien wird Charlie Chan von einem inkognito reisenden Beamten des US-Schatzamtes um Hilfe gebeten. Er soll einen spektakulären Raub aufklären, doch kurze Zeit später findet man den Amerikaner erstochen auf. Der Meisterdetektiv beginnt mit seinen Ermittlungen. Um dem Mörder zu finden bleibt nur wenig Zeit, in Kürze soll das Schiff in Samoa anlegen.
  • Pidax Hörspiel Klassiker
    Das komplette 6-teilige Kriminalhörspiel von Dorothy L. Sayers mit Charles Wirths, Hans Timerding, Wolfgang Reinsch, Stella Giese u.v.a. Eine Leiche ohne Hände liegt in der Badewanne: Es ist ein äußerst mysteriöser Fall, in dem der für seine detektivischen Fähigkeiten bekannte Lord Peter Wimsey ermittelt. Wer war der Tote? Wie kam er in die Wohnung? Und wo liegt das Motiv für den Mord? : Lord P... mehr lesen
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    Peter Schlemihl verkauft aus blanker Not seinen Schatten einem höflichen, mondänen Herrn. Damit ist sein Schicksal besiegelt: obzwar steinreich, wird er stigmatisiert und ausgestoßen, selbst die opferbereite Liebe von Mina scheitert daran, Rettung findet er nur in dem Entschluss zu einem einsamen, die Welt bereisenden Botanikerleben. Vieldeutig ist dieses wenig romantische Märchen: Was bedeuten... mehr lesen
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    Der Brief an den Vater ist ein 1919 verfasster, niemals abgeschickter Brief Franz Kafkas an seinen Vater. Nachdem Franz Kafka im Januar 1919 bei einem Kuraufenthalt in Schelesen (Böhmen) Julie Wohryzeck kennengelernt hatte und sich einige Monate später mit ihr verlobte, reagierte sein Vater ungehalten auf seine neuen und unstandesgemäßen Heiratspläne. Es wird angenommen, dass dies Kafka veranla... mehr lesen
  • Reclam Hörbücher u. Musik Editionen
    Wilhelm Hauffs Märchen "Das kalte Herz" entführt den Hörer in die Tiefen des Schwarzwaldes, wo das gute Glasmännlein und der böse Holländer-Michel um das Wohl des jungen Köhlers Peter Munk kämpfen. Wie Peter sein lebendiges Herz gegen eines aus Stein vertauscht, um Reichtum zu gewinnen und dass Besitz allein nicht alles im Leben ist, das zeigt uns Hauff mit dieser wunderbaren Erzählung, der Hel... mehr lesen
Seite 1
Alle Angebote