Serien
zurücksetzen
Asterix

Asterix

"Wir schreiben das Jahr 50 vor Christus. Ganz Gallien ist von Römern besetzt. Ganz Gallien? Nein, ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten..."
Zusammen mit seinen Freund Obelix, dem Hinkelstein-Lieferanten, seinem Häuptling Majestix, dem Unerschrockenen, und all den anderen gallischen Helden erlebt Asterix viele Abenteuer. Wenn Miraculix, der uralte Druide, seinen Zaubertrank kocht, dann wachsen den Galliern Bärenkräfte, und die Römer kriegen todsicher eins auf die Nuss. Asterix dürfte das einzige Comic-Heft sein, das Kinder vor ihren Eltern verstecken, weil sie Angst haben, dass es ihnen geklaut wird.
Pro Seite 10 |25 |50
  • Asterix
    Asterix: 13: Asterix und der Kupferkessel Asterix wird vom Häuptling eines Nachbardorfes ein Kupferkessel randvoll gefüllt mit Sesterzen anvertraut, damit der römische Steuereintreiber das Geld nicht bekommt. Mutig bewacht Asterix den Kessel. Aber er wird ausgetrickst und die Sesterze werden gestohlen. Zusammen mit Obelix versucht Asterix, das Geld zurückzubekommen, aber das ist gar nicht so ei... mehr lesen
  • Asterix
    Ein großer Graben zieht sich durch ein fremdes gallisches Dorf. Die Bewohner der linken und der rechten Dorfhälfte sind zutiefst zerstritten. Als sich die Römer in diesen Streit einmischen, eilen Asterix, Obelix und Miraculix ihren gallischen Freunden zu Hilfe. Wird es ihnen gelingen, das Dorf zu versöhnen?
  • Asterix
    Von allen gallischen Stämmen sind die Belgier am tapfersten. Das jedenfalls findet Julius Cäsar. Eine Aussage, die Häuptling Majestix nicht unwidersprochen hinnehmen kann. Zusammen mit Asterix und Obelix reist er ins Nachbarland und lädt die Belgier zu einem Wettkampf ein. Schiedsrichter ist kein Geringerer als Julius Cäsar selbst.
  • Asterix
    Cäsar verlässt sich auf seinen Wirtschaftsberater Technokratus. In Gold und Luxus sowie der Verlockung des Gewinns sieht er das Mittel, um die Gallier zu schwächen. Zu diesem Zweck setzt er auf das aberwitzige Hilfsmittel Hinkelstein. Obelix wird zum Hinkelsteinhändler mit industrieller Produktion. Allerdings stoßen die Planungen von Technokratus bald an ihre Grenzen. Der Überschuss an dem stei... mehr lesen
  • Asterix
    Miraculix braucht für seinen Zaubertrank frische Fische. Doch im Dorf gibt es nur die verfaulten Fische von Verleihnix. Also segeln Asterix und Obelix aufs Meer hinaus, um Fische zu fangen. Doch die Reise dauert länger als geplant und führt sie zu rothäutigen Kriegern im Land der untergehenden Sonne und stolzen Wikingerkriegern im Nordmeer.
  • Asterix
    Ganz Gallien ist von den Römern besetzt ... Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, den Römern Widerstand zu leisten. Die Abenteuer von Asterix, die von René Goscinny und Albert Uderzo vor mehr als 50 Jahren erschaffen wurden, zählen zu den beliebtesten und erfolgreichsten Comics überhaupt. Die witzigen Geschichten des kleinen, listigen Kriegers gibt es... mehr lesen
  • Asterix
    Drei Kulthörspiele mit Asterix & Obelix! Ganz Gallien ist von den Römern besetzt ... Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, den Römern Widerstand zu leisten. Die Abenteuer von Asterix, die von René Goscinny und Albert Uderzo vor mehr als 50 Jahren erschaffen wurden, zählen zu den beliebtesten und erfolgreichsten Comics überhaupt. Die witzigen Geschicht... mehr lesen
  • Asterix
    Ihr 20. Abenteuer führt Asterix, Obelix und Idefix auf die schöne Mittelmeerinsel Korsika. In diesem Juwel der "Asterix"-Reihe bekommen es unsere Freunde nicht nur mit den Römern, sondern auch mit störrischen Inselbewohnern und dem wohl am übelsten riechenden Käse südlich der Alpen zu tun.
  • Asterix
    Asterix: Asterix und die Wikinger Bärenstark, schlagfertig und unbekümmert starten die sympathischen Publikumslieblinge Asterix und Obelix einen neuen Angriff auf Lachmuskeln, Wikinger und so manch andere Widrigkeit des Lebens. Da reicht es nicht, dass die beiden mit der ehrenvollen Mission betraut wurden, aus dem verweichlichten Majestix-Neffen Grautvornix einen gallischen Krieger zu machen. O... mehr lesen
  • Asterix
    In Band 19, "Der Seher", kommt Unheil über das Dorf der verrückten Gallier. Zwar fällt diesen nicht der Himmel auf den Kopf, aber die schiere Angst davor, führt sie geradewegs in die Fänge eines finsteren Sehers.
Seite 1 2 ... 6 | >>
Alle Angebote