Serien
zurücksetzen
Die Schlümpfe

Die Schlümpfe

Sie sind blau, tragen weiße Zipfelmützen und Strumpfhosen und fast jeder kennt und liebt sie. Die Schlümpfe sind Comicfiguren, die 1958 als Charaktere der Comicserie "Johann und Pfiffikus" des Magazins "Spirou" entstanden sind und vom belgischen Zeichner "Peyo" (Pierre Culliford, 1928-1992) entworfen wurden.
Mit dem ersten Film "Die Schlümpfe und die Zauberflöte" wurden sie 1975 weltberühmt. In den 80er Jahren folgte dann die TV-Serie, deren Episoden in über 30 Ländern ausgestrahlt wurden. Die Folge: eine echte Schlumpf-Manie.

Die Geschichten führen die Zuhörer in ein Reich abseits der Zivilisation und lassen sie in eine fantastische, märchenhafte Welt eintauchen. Nach fast jeder Episode könnte man eine Lehre ziehen, doch die Schlümpfe kommen ganz ohne "moralischen Zeigefinger" aus. Vielmehr haben sie eine natürliche Begabung sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und mit den humorvollen und spannenden Geschichten aus Ihrer Fantasiewelt, schaffen sie immer wieder Parallelen zur Realität. Vielleicht ist es das, was Kinder und Erwachsene seit so vielen Jahrzehnten in ihren Schlumpf - pardon - Bann zieht.
Pro Seite 10
  • Die Schlümpfe
    60 Jahre Schlümpfe: Papa Schlumpf , Schlumpfine, Schlaubi & Co sind zurück und feiern ihren 60. Geburtstag mit zahlreichen Promotion-Aktionen und einem brandneuen Album. "Hey Mister DJ" macht genau dort weiter, wo das "verschlumpfte Album" aufgehört hat: Aktuelle Hits mit neuen, lustigen Texten. Diesmal werden Songs von Sigala, Alvaro Soler, El Professor, Axwell Ingrosso, Mike Singer, Kay One u... mehr lesen
  • Die Schlümpfe
    Bereits die ersten beiden Teile des Animationsfilms rund um die beliebten, blau-weißen Comicfiguren waren ein großer Erfolg an den Kinokassen. Nun erscheint die Fortsetzung "Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf", in welchem sich Schlumpfine (im Deutschen gesprochen von Nora Tschirner), ihre Freunde Schlaubi (Axel Stein), Hefty (Rick Kavanian) und Clumsy (Tim Oliver Schultz) ohne die Erlaubnis von... mehr lesen
  • Die Schlümpfe
    In diesem komplett animierten, völlig neuen Schlumpf-Abenteuer begibt sich Schlumpfine mit einer geheimnisvollen Karte und ihren Freunden Schlaubi, Hefti und Clumsy auf eine aufregende Reise in den „Verbotenen Wald“, der voller magischer Kreaturen ist. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie das „Verlorene Dorf“ ausfindig machen, ehe der böse Zauberer Gargamel es entdeckt. Die Reise der Sch... mehr lesen
  • Die Schlümpfe
    Schlumpfine, Hefty, Schlaubi, Papa Schlumpf & Co sind zurück. Nicht nur, dass ihr mit Spannung erwarteter, neuer Kinofilm erscheint - bereits davor, gibt es nagelneue Popmusik aus Schlumpfhausen. Das verschlumpfte Album enthält aktuelle Hits mit verschlumpften Texten. Seien es David Guetta, Alvaro Soler, Mark Forster, Felix Jähn, Imany, Max Giesinger, Omi oder DNCE. Die Schlümpfe nehmen sich ak... mehr lesen
  • Smurferna
  • Smurferna
  • Smurferna
  • Die Schlümpfe
    CD 8,99 € *
    Derzeit nicht erhältlich
    In der Fortsetzung der überaus erfolgreichen Familienkomödie Die Schlümpfe, erschafft der böse Zauberer Gargamel ein paar unartige, schlumpfähnliche Kreaturen - die Lümmel. Er hofft, dass er durch sie endlich in den Besitz der allmächtigen, magischen Schlumpf-Essenz kommen kann. Doch schon bald muss er feststellen, dass nur ein echter Schlumpf ihm das geben kann, was er will. Da die Lümmel nur ... mehr lesen
  • Die Schlümpfe
    Das Ei des Tirilirulis Harmony, das ist bekannt, spielt alle Instrumente falsch. Er singt auch fürchterlich schlecht, was die Chormitglieder zur Verzweiflung bringt. Gibt es vielleicht ein Mittel dafür, dass er richtig singt? Ja, sagt Papa Schlumpf. Aber für das Rezept braucht man eine äußerst seltene Zutat: das Ei eines Tirilirulis. Sparakel und Pitipus Zwei Naturforscher durchstreifen den Wal... mehr lesen
  • Die Schlümpfe
    Die drei Kerne Sturi ist unnachgiebig, wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat. Wie zum Beispiel in seinem Garten Gemüse anzubauen, obschon er dort noch nicht einmal ein Radieschen ernten konnte? Aber eines Tages findet er drei riesige Kerne im Wald. Er ist überzeugt, dass es Zauberkerne sind. Dabei sind es nur einfache Kürbiskerne... Blümchen ist verschwunden Schlumpfine fühlt sich ein biss... mehr lesen
Seite 1 2 3 | >>
Alle Angebote