Pidax Hörspiel Klassiker

Paul Temple und der Fall in Genf

  • Label:Pidax film media Ltd.
  • Genre:Detektiv, Spannung, Krimi, Klassiker
  • Kategorie:Hörspiel
  • Altersempfehlung:ab 14 Jahren
  • Erscheinungsdatum: 13.03.2015
Mp3 CD EAN: 4260158195201
  • Inhalt

    Pidax Hörspiel Klassiker: Paul Temple und der Fall in Genf

    Die komplette 4-teilige Kriminalhörspielrarität
    Der erfolgreiche Detektiv und Kriminalschriftsteller Paul Temple schlittert in einen seiner mysteriösesten Fälle! Charles Milbourne, ein betuchter Londoner Verleger, soll bei einem Autounfall in der Schweiz ums Leben gekommen sein. Mehrere Indizien deuten jedoch darauf hin, dass der Mann noch lebt. Vor allem Margret, seine Ehefrau, ist davon felsenfest überzeugt, während Maurice Lonsdale, ein Angestellter Milbournes, erheblich daran zweifelt. Da die Temples ohnehin eine Urlaubsreise in die Schweiz machen wollen, lassen sie sich nach anfänglichem Zögern dazu überreden, einige Nachforschungen anzustellen. Ausschlaggebend dafür ist neben mehreren mysteriösen Ereignissen und Warnungen vor allem ein Anschlag auf Pauls Ehefrau Steve. Im Laufe der Ermittlungen stoßen die Temples immer wieder auf das Buch eines unbekannten Autors: Zu jung, um zu sterben . Eben dieses will ein exzentrischer Regisseur namens Vince Langham mit einer bekannten Schauspielerin verfilmen, die in den Fall verwickelt zu sein scheint, zumindest aber in ungeklärter Geschäftsbeziehung zu Charles Milbourne stand ...

    Mit dieser Version des Skripts Paul Temple and the Geneva Mystery bringt Pidax eine bisher unveröffentlichte Produktion des Saarländischen Rundfunks auf den Markt, die für drei Stunden Hochspannung sorgt! Auch im vorliegenden Fall läuft Mr. Straßenfeger Durbridge, dessen Fernsehmehrteiler bis zu 93 Prozent Einschaltquote erzielten, zur Höchstform auf. Eine Achterbahnfahrt voller verblüffender Überraschungen, die auch nach 50 Jahren nichts an Spannung eingebüßt hat und bei der der Meister der feindosierten Spannung alle Register seines Könnens zieht! Der britische Autor Francis Durbridge (1912-1998) verstand es wie kein anderer, durch geschickte Wendungen, mysteriöse Ereignisse und vor allem durch seine berühmten Cliffhanger am Ende jeder Episode Millionen von Krimifans Woche für Woche vor dem Radio zu versammeln. Sein smarter Schriftsteller Paul Temple erblickte 1938 das Licht der Welt und zählt bis heute zu einem der populärsten literarischen Detektive.
  • Zuletzt angesehen