Serien
zurücksetzen
Das verdrehte Leben der Amelie

Das verdrehte Leben der Amelie

Amélie Laflamme ist 14 Jahre und lebt alleine mit ihrer Mutter in Montreal, Kanada. Ihr Vater ist vor einiger Zeit verschwunden, Amélie bezweifelt, dass er gestorben ist, wie es ihre Mutter behauptet. Viel mehr glaubt sie, dass er ein Außerirdischer ist. Ihre beste Freundin Kat und sie machen alles zusammen und müssen natürlich auch so manche Bewährungsprobe überstehen. Sie gehen gemeinsam zur Schule, in dessen Direktor sich die Mutter von Amélie verliebt hat – ein weiteres Problem. Jungs, Freundschaften, Mutter-Tochter-Beziehung und viele andere Themen werden in „Das verdrehte Leben“ behandelt und neben den im Hörspiel bekannten Dialogen in Tagebuchform aus Sicht von Amélie wiedergegeben.
Pro Seite 10
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Kats Gesicht ist immer noch rot und sie hat ihrer Mutter den Selbstbräuner Klau gestanden. Die ist nicht böse und macht ihr Mut, dass sie bald wieder normal aussehen wird. Amélie trägt ihr Gedicht vor und bekommt nicht nur großes Lob dafür, sondern auch die Nachricht, dass es das Beste der Klasse ist und bis zum Ende des Schuljahres am schwarzen Brett hängen wird! Amélie hat das Gefühl Fliegen ... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Große Erleichterung! Beim Ausmisten vom Kleiderschrank fragt Amélie ihre Mutter endlich direkt: hast du was mit M. Beaulieu oder nicht? Und die Antwort ist NEIN! Das war schon fast wie Weihnachten! Dafür muss Amélie erfahren, dass ihre Mutter sich bei einer Partnerbörse im Netz angemeldet hat. Hm. Wie soll man das nun finden? Im Französisch Unterricht gibt es eine neue Herausforderung: Ein Gedi... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Weihnachtsstimmung. Amélie geht mit ihrer Mutter den Weihnachtsbaum kaufen, sie entscheiden sich für den, der am besten riecht. Amélie gibt sich wirklich Mühe, durch sorgsames Putzen, Aufräumen und andere überflüssige Arbeiten aufzufallen. Alles nur für Sybil. Amélies einziger Weihnachtswunsch. Bisher allerdings hat noch keine ihrer Maßnahmen den gewünschten Erfolg gehabt. Mutter ignoriert ihre... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Es wird Zeit die Hamsterbabies wieder zu besuchen. Amélie ist verzückt bei ihrem Anblick und Julianne hat ihnen Namen gegeben. Bei dieser Gelegenheit erfährt nun auch Kat, was ihre kleine Schwester schon weiß, dass Amélie den Pseudo–Ryan, namens Nicolas, in der Zoohandlung wieder gesehen hat. Für Kat ist klar, dass Amélie und Nicolas schon fast ein Paar sind und sie freut sich auf die Abende zu... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Amélie erleidet ein Trauma, als sie beim Putzen String-Tangas im Schrank ihrer Mutter entdeckt. Für M. Beaulieu? Oh Gott! Sie erkundigt sich bei Kat nach der Sorte Unterhosen, die deren Mutter trägt. Auf keinen Fall Tangas, kommt die Antwort. Amélie versucht mit Selbsthypnose ihr Tanga-Trauma zu behandeln. Ohne großen Erfolg. Auch Kat ist von der Liebe offensichtlich benebelt, denn sie nimmt ga... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Irgendwie will niemand Hamsterbabies, trotz einer großen Werbeaktion, die Amélie organisiert. Dabei sind die Kleinen wirklich süß! Auch Amélies Mutter weigert sich einem Baby Asyl zu geben, sie behauptet sie sei allergisch gegen Hamster. Naja...wer’s glaubt. Selbst Großmutter Laflamme will kein Hamsterbaby aufnehmen, dafür fragt sie wieder ob Amélie einen Schatz habe. Amélie erklärt sie sei les... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Amélie und Kat kommen später zur Party um nicht uncool zu wirken. Während Kat sogleich mit Ham verschwindet und Nicolas auf Amélie zusteuert, flüchtet die schnell nach draußen um sich einen Slush Eis Drink zu kaufen. Ham holt täglich Kat von der Schule ab. Das nervt Amélie! Der Sound von Zungenküssen ist schrecklich. Kat nutzt überhaupt jede Gelegenheit ihr zum 100.000sten mal zu erzählen wie s... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Amélie ist besorgt. Ihre Mutter ist wahrscheinlich verrückt geworden. Ihr Putzfimmel ist zu einem Aufräumfimmel geworden. Es ist ernst. Außerdem muss Amélie mit zu ihren Großeltern und sich später anhören, was Kat Aufregendes in dieser Zeit erlebt hat. Sie hat Ham wieder getroffen, sich einen Slush geholt und ihn davon trinken lassen. Daraufhin hat er nach ihrer Nummer gefragt. Kat schwört seit... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    In der Schule zeigt sich Kat nicht sehr sensibel als sie Amélie anranzt, sie hätte den Pickel abdecken müssen. Eine geheime Unterhaltung zu diesem heiklen Thema während des Unterrichts zwischen Kat und Amélie eskaliert zur Katastrophe. Amélie findet wieder weitere Hinweise darauf, dass M. Beaulieu etwas mit ihrer Mutter hat, obwohl er so scheußlich nach Aftershave riecht! Und ihre beste Freundi... mehr lesen
  • Das verdrehte Leben der Amélie
    Das Wiedersehen mit Nicolas, der für Amélie nur Pseudo-Ryan heisst, wird zur Peinlichkeits-Katastrophe ersten Ranges! Amélie flüchtet aus dem Jungendzentrum und schwört es nie wieder zu betreten. Den Freitagabend muss Amélie mit Kats kleiner Schwester Julianne und ihrem Hamster spielen. Noch merkwürdiger: Sie guckt mit ihrer Mutter am Abend „Grease“ und findet den Film sogar ganz cool. Amélie r... mehr lesen
Seite 1 2 | >>